Was wir eigentlich sagen wollen… | Tag 10821

Es ist Tag 10821 am Leben und gestern ging es um Einsamkeit. Ein Blick von außen, weil wenn ich eines nicht bin, dann einsam. Und das liegt überwiegend an ihr.

Dass ich mein Leben mit Melina teilen kann, bedeutet mir alles. Wir alle wissen, wie schwer es ist, Gefühle in Worte zu fassen. Es gibt keine Worte.

Auch das Wort Liebe scheitert bei dem Versuch die Komplexität unserer Gefühlswelt zu umschreiben.

Mit „ich liebe dich“ möchten wir sagen, dass uns jemand wichtig ist, dass unser Leben weniger erfüllend ohne sie oder ihn wäre. Wir möchten sagen, wie dankbar wir sind. Wie viel Angst wir haben. Wie unsicher.

Wir möchten sagen, dass wir Bilder im Kopf haben, die uns glücklich an fremden Orten zeigen. Dass wir Freuden-Tränen sehen und Schmerz.

Wir möchten sagen, dass unsere Leben irgendwann enden, aber wir es kaum erwarten können bis dahin zu leben.

Mit „ich liebe dich“ möchten wir sagen, wie viel uns die Nähe, die Wärme und Zuneigung bedeutet. wie viel es uns bedeutet, zuzuhören und gehört zu werden.

Wir sind verletzlich und unsicher. Sind verloren in dieser Welt, bis jemand kommt der alles lindert. Die großen Gesten, das Gehabe. Alles nichts wert wenn man auf einmal versteht was Zweisamkeit bedeutet. Ganz leise und klein und wichtig.

Wir öffnen uns einander. Und das hört sich nicht spektakulär an. Aber es ist mehr als ich jemals erwartet habe.

Natürlich sind wir verschieden. Und das ist gut so. Führt zu Spannung, wird laut, nur um danach wieder leise zu werden. Vorsichtig, zärtlich und Zerbrechlich.

Melina, du bist so vieles für mich. Viel mehr, als du für möglich hältst. Viel mehr, als das, was ich mit Worten beschreiben könnte.

Bis morgen an Tag 10822.
Welcher Tag ist heute für dich?
Und was macht ihn besonders?
Schreib’s in die Kommentare.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s